Für anspruchsvolle Anwendungen außerhalb des Standards, führt die Verfahrensentwicklung der OSMO Membrane Systems in vier einfachen Schritten zur leistungsfähigen Separationtechnologie. Vom Labortest über die industrielle Pilotierung im Teilstrom bis hin zur großtechnischen Anlage sowie deren Optimierung und Instandhaltung.

Four Steps to Separation de V2

 

Mit unseren 4 Steps 2 Separation ist es uns möglich, auch für Ihr Medium und Ihren Anwendungsfall die passende Lösung zu finden: 

 Osmo Icon Step1 Laboranalytik

Analyse und Labortests - Zur Konzeption eines auf die Aufgabenstellung des Kunden fokussierten Verfahrens 

Unser Vertriebsteam unterstützt Sie gerne bei der Findung eines geeigneten Verfahrens für Ihren Anwendungsfall. Für anspruchsvolle Trennaufgaben für die es kein Standardverfahren gibt, kann ein Membranscreening direkt im OSMO Labor durchgeführt werden. Hierbei ist OSMO nicht an bestimmte Membranhersteller gebunden. Durch unsere umfangreiche und flexible Ausstattung an Labortestanlagen werden Verfahrenskombinationen aus unterschiedlichen Seperationsschritten getestet.  

Osmo Icon Step2 Semi IndustriellePilotierung

 

Pilotierung

Für industrielle Pilotierungen greift OSMO auf eine Vielzahl von selbstentwickelten, nach industriellem Standard gefertigten Pilotanlagen zurück. Unser Portfolio deckt dabei die gesamte Bandbreite der Membranfiltration ab, sodass wir für die meisten Anwendungsfälle die geeignete Pilotanlage bereitstellen können.

Durch OSMO-Pilotanlagen ist es möglich den Nachweis über die Verfahrenseigung zu erbringen, indem die Pilotanlage direkt mit der aufzubereitenden Prozessflüssigkeit vor Ort gespeist wird. Gleichzeitig kann wertvolle Erfahrung beim Prozess gesammelt werden, wodurch die Verfahrens- und Planungssicherheit bei der späteren großtechnischen Anlage erheblich gesteigert wird.

Osmo Icon Step3 GrosstechnAnlage v3

Großtechnische Anlage

Nach erfolgreicher Pilotierung folgt als nächster Schritt die Realisierung der großtechnischen Anlage. Unsere Vorgehensweise gibt für die großtechnische Anlage dabei die höchste Scale-Up Sicherheit, welche OSMO mit einer Performancegarantie belegt.

Osmo Icon Step4 WartungBeratung

Schulung, Beratung und Wartung

Nach Übergabe der großtechnischen Anlage unterstützt OSMO den Betreiber weiter bei der Betreuung der Anlage. Hierdurch wird eine kontinuierliche Steigerung der Prozesseffizienz erreicht. Beispielhaft zu nennen sind die Senkung der Betriebskosten durch eine Minimierung von Chemikalienverbräuchen und die Erhöhung der Membranlebensdauer.

Erleben Sie unsere Projektmethode anhand konkreter Fallbeispiele in den Industriesegmenten

 

Icon Metals Recycling ein

 

Metals & Recycling - Aufbereitung von  Phosphorsäure

Focus on Metals

Icon Chemicals Polymers e

 

Chemicals & Polymers - Aufkonzentrierung einer hochsalinen Prozesslösung

Focus on Chemicals

Icon Biotechcosmetic sug  

BIOTECH, COSMETIC & SUGAR - Aufbereitung eines medizinischen Vorprodukts

Focus on Biotech